Herzlich Willkommen

im IVG Pressebereich

In unserem Pressebereich finden Sie aktuelle Presseinformationen zum Verband, zu unseren Veranstaltungen und zu weiteren beim IVG branchenrelevanten Themen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen in diesem Bereich die aktuellen Meldungen unserer Mitgliedsunternehmen zur Verfügung.

Home | Presse | Neues vom IVG

IVG sagt Deutschen Torf- und Humustag ab

Düsseldorf, Juli 2020. Der Industrieverband Garten (IVG) e.V. hat sich nach reichlicher Überlegung dazu entschlossen, den diesjährigen Deutschen Torf-…

Details zur Pressemeldung

Substratindustrie verpflichtet sich zur Torfminderung

Düsseldorf, Juni 2020. Die Erdenindustrie verpflichtet sich dazu, den Torfanteil in Hobbyerden und bei Kultursubstraten zu verringern. Ein…

Details zur Pressemeldung

Rinde im Gartenbau wird knapp

Düsseldorf, Mai 2020. Wie eine Abfrage unter den Mitgliedern des Industrieverband Garten (IVG) e.V. unterstreicht, verzeichnen derzeit über 90 Prozent…

Details zur Pressemeldung

Anmeldungen zum IVG Forum Gartenmarkt ab sofort möglich

Düsseldorf, Mai 2020. Der Industrieverband Garten (IVG) e.V. veranstaltet Mittwoch, den 04. November 2020 zum 11. Mal das IVG Forum Gartenmarkt.…

Details zur Pressemeldung

55. Deutscher Torf- und Humustag mit neuem Konzept

Düsseldorf, Mai 2020. Der Industrieverband Garten (IVG) e.V. lädt die deutsche und internationale Erdenindustrie zum alljährlichen Deutschen Torf- und…

Details zur Pressemeldung

Presseanfragen

Sollten Sie Fragen zu unseren Pressemitteilungen haben, oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Stefan Pohl.

Ihr Ansprechpartner beim IVG

Stefan Pohl

Pressereferent


Tel. 0211 909998-10
pohl@ivg.org

IVG-PRESSEVERTEILER

Sie möchten über die Neuigkeiten vom Industrieverband Garten (IVG) e.v. auf dem Laufenden gehalten werden? Wir nehmen Sie gern in unseren Presseverteiler auf. Sie erhalten alle Presseerklärungen und werden zu ausgewählten Presseterminen eingeladen. Teilen sie uns dazu bitte Ihre Kontaktdaten mit.

Jetzt aufnehmen lassen