Home | Presse | Neues aus der Grünen Branche

In die neue Saison starten mit blau = bio

Bio ist längst kein Trend mehr. Bio heißt Verantwortung übernehmen. Warum also nicht gleich zum Frühstart der Gartensaison damit beginnen? Die passende Kräuter- und Aussaaterde mit rein biologischem Fingerbadruck kommt aus der Bodengold Premium-Reihe.

Die blaue Tüte setzt ein Zeichen in den Marktregalen. „Wer bio sucht, für den ist die blaue Verpackung leicht zu finden“, so der Gedanke des Herstellers Gregor Ziegler GmbH, der seit vielen Jahren das blaue Bodengold-Bio-Sortiment führt. Anwender überzeugen vor allem die Eigenschaften der „blauen“ Bio-Aussaaterde. Gütegesicherter Substratkompost trifft auf RAL-gütegesicherten Rindenhumus sowie eine sorgsam abgestimmte, biologische Vordüngung – die stärkt die Pflanzen für die ersten sechs bis acht Wochen. Selbstredend finden ausschließlich naturreine Inhaltsstoffe den Weg in die 18-Liter-Tüte.

Bio-Schwung bringt das Spezialsubstrat nicht nur für die Anzucht von Kräutern sowie Gemüse- und Zierpflanzen. Auch Vor- und Weiterkulturen in Töpfen und Schalen ebenso wie die Direktsaat im Freiland oder im Gewächshaus profitieren vom Bodengold-Bio-Rezept. Erhältlich ist die handliche 18-Liter-Packung unter anderem in den Gartenabteilungen von Baumärkten sowie in Gartenfachmärkten.

Biologisch gestärkt durch die gesamte Saison
Für jeden die passende Bio-Kraftspritze: Mit Bio-Flüssigdünger für Gemüse, Kräuter und Blumen, Bio-Garten-Dünger, Bio-Düngestäbchen und den Nature-Perls setzt die Gregor Ziegler GmbH innerhalb der ökologischen Bodengold Premium-Reihe auch nach dem Saisonstart alles auf die natürliche Karte.

Download der Pressemitteilung als PDF
Dowmload Bildmaterial