Home | Presse | Neues aus der Grünen Branche

GRAF bei GaLaBau 2022: anschlussfertige Lösungen für Regenwassernutzung und -versickerung

Die Starkregenereignisse und Trockenperioden in den vergangenen Jahren haben Bauherren und Entscheider in Kommunen zunehmend für die dezentrale Regenwassernutzung, -rückhaltung und -versickerung sensibilisiert. GRAF, Marktführer für die Regenwasserbewirtschaftung, präsentiert bei der GaLaBau 2022 anschlussfertige Lösungen mit denen sich Galabau-Betriebe ein wachsendes Geschäftsfeld und Wertschöpfung erschließen können.

Im Mittelpunkt des Messeauftrittes stehen die Regenwasser-Flachtanks Platin, Platin XL und Platin XXL, die jüngst mit dem PLUS X AWARD ausgezeichnet wurden. GRAF bietet die Kunststofftanks mit einem Volumen von 1.500 l bis 65.000 l Fassungsvermögen an.

Flachtanks sind aufgrund der geringen Einbautiefe ideal für den nachträglichen Einbau durch Galabau-Betriebe. Der GRAF Flachtank Platin überzeugt mit den Vorteilen eines Kunststofftanks: Das geringe Gewicht reduziert den Aufwand und die Kosten für den Transport und den Einbau.

Die Flachtanks können auch unter einer Hofeinfahrt eingebaut werden. Hierfür präsentiert GRAF auf der GaLaBau eine neue Pkw-befahrbare Kunststoffabdeckung das Tankschachts. Die Kunststoffabdeckung ist wie die Alternative aus Guss nach Klasse B bis 3,5 t Gewicht befahrbar. Zudem ist diese korrosionsfrei und deutlich leichter.

Die anschlussfertigen Komplettpakete für die Regenwassernutzung ermöglichen zusätzliche Wertschöpfung. Mit informativen Verkaufsunterlagen, dem Online-Produktberater und der Unterstützung bei Bemessung und Planung bietet GRAF umfangreiche Unterstützung für Galabau-Betriebe an. Mithilfe des Online-Produktberaters www.graf.info/tankberater können örtliche Niederschlagsmengen sowie das Einsparpotenzial berechnet werden. Zusätzlich wird das benötigte Tankvolumen ermittelt.

Download der Pressemitteilung als PDF
Download Bildmaterial