Home | Presse | Neues aus der Grünen Branche

Plantop Herbstrasendünger: stark durch Herbst und Winter

Laub oder Schnee, die die Gräser bedecken, nicht abtrocknende Dauerfeuchte, Frost: Der nasskalte Herbst und der frostige Winter gelten zu Recht als Härte- und Stresstest für den Rasen. Eine Herbst-Winter-Kur hilft dem geliebten Grün, die Strapazen besser wegzustecken. Plantop hält mit seinem Herbstrasendünger eine ebenso wirksame wie bewährte Rezeptur parat.

Düngen ja, Wachsen nein
Herbstrasendünger unterscheidet sich in seiner Wirkweise grundlegend von den Düngern für Frühjahr und Sommer: Die Gräser sollen zwar bei allen Düngungen gestärkt werden, im Gegensatz zu Frühjahr und Sommer steht bei der Herbstdüngung kein Wachstumsschub auf der Agenda. Plantop kombiniert dafür unter anderem einen hohen Anteil an Kalium mit einer nur geringen Stickstoffkonzentration. Die Sofortwirkung greift quasi ab Einwaschen des Düngers in den Boden, die Langzeitwirkung bereitet den gewünschten Stärkungseffekt bis ins nächste Frühjahr hinein. Die so versorgten Gräser erweisen sich als weniger anfällig für Frostschäden und Krankheiten wie Schneeschimmelbefall. Mehr noch: Bereits vor der ersten Frühjahrsdüngung startet der Rasen dank der Herbst-Winter-Kur auch in der nächsten Saison gestärkt durch.

Plantop Herbstrasendünger steht im praktischen, nicht zu schweren 5-kg-Beutel in den Gartenabteilungen vieler Baumärkte sowie in Gartenfachmärkten im Regal.

 

Download der Pressemitteilung als PDF
Download Bildmaterial