Home | Presse | Neues aus der Grünen Branche

Easydendron® lässt sich ganz einfach im Kübel pflanzen

Ein Rhododendron, der auf jedem Boden wächst und im Topf die Terrasse aufwertet.

Starker Wuchs, vielfältige Farben, wenig Pflege: Während klassische Rhododendron hohe Ansprüche an den Pflanzstandort stellen, ist bei den Easydendron-Sorten der Name Programm! Auf besonderen, kalktoleranten Unterlagen veredelt, zeigen sich diese Rhododendron als außergewöhnlich anspruchslos und wachsen in nahezu jedem lockeren Gartenboden. Selbst auf Böden mit hohen pH-Werten entwickeln Easydendron einen gesunden Wuchs mit starkem Wurzelsystem und strahlen mit ihrer langen Blüte zwischen Mai und Juni. Dabei punkten sie besonders bei jungen Gartenbesitzern, denn Easydendron kombinieren minimale Pflegeeigenschaften mit einer maximalen Blütenpracht.

Der Easydendron eignet sich aber ebenfalls ideal als Kübelpflanze für den Balkon oder die Terrasse. Grundsätzlich gilt für den Easydendron im Kübel dasselbe bezüglich des Standorts wie für ausgepflanzte Exemplare. Rund um den Wurzelballen sollte das Pflanzgefäß noch mindestens 10 cm Platz bieten. Ein Stück Tonscherbe wird auf das Loch im Kübel gelegt. Dies verhindert, dass Erde aus dem Topf fällt, wenn diese eingefüllt wird. Um die Erde perfekt für den Easydendron vorzubereiten, wird diese mit Torf vermengt. Anschließend wird das Erde-Torf-Gemisch in den Kübel gefüllt. Durch einen Schlag auf den Topfrand, lässt sich der Easydendron leicht rauslösen. Danach kann der Easydendron eingesetzt und der Kübel mit Erde aufgefüllt werden. Die Erde wird um den Easydendron vorsichtig mit den Händen angedrückt. Der Kübel sollte in der Höhe außerdem noch genug Platz für einen Gießrand bieten. Nach der Pflanzung werden Hornspäne rund um die Pflanze verteilt. Nach dem Pflanzen und Düngen darf der Easydendron kräftig angegossen werden. Auf der Terrasse oder dem Balkon findet der frisch angepflanzte Easydendron schließlich seinen Platz.

Mit einfachen Mitteln einen positiven Gartenerfolg erzielen: Selbst für unerfahrene Hobbygärtner ist dieses mit Easydendron kein Problem. Alle Sorten präsentieren eine hohe Blütenfülle, leuchtende Farben und ein üppiges Blattwerk. Die Easydendron-Sorten können als Solitär im Beet oder im Kübel gepflanzt werden oder mit mehreren Pflanzen in einer Gruppe – zum Beispiel als farbenprächtige und immergrüne Hecke, die sie zur Blüte zwischen Mai und Juni in ein Blütenmeer verwandeln und so den Garten eindrucksvoll in Szene setzen.

Download der Pressemitteilung als PDF
Download Bildmaterial