Home | Presse | Neues aus der Grünen Branche

Florale Ideen mit dem Happydendron®

Pflegeleichter Rhododendron bringt nicht nur den Garten zum Blühen

Vor allem zur Blüte zwischen Mai und Juni ist der pflegeleichte Happydendron nicht nur draußen im Beet oder im Kübel ein auffälliger Blickfang. Kein Wunder: An dem Meer der dreifarbigen Blüte kommt einfach kein Blick vorbei. Besonders schön machen sich die Happydendron-Blüten als Deko. So lassen sich die Blütenbälle in einem großen Glas drapieren und verwandeln damit den Wohnraum schnell in einen Blütentraum. Aber auch in der Floristik ist der Happydendron anzuwenden. Egal zu welchem Anlass – mit einem Blumenstrauß überrascht zu werden, zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht. Daher macht sich der Happydendron besonders schön als Teil eines Blumenstraußes. Die auffälligen Blüten unterstreichen das Blumenbouquet.

Im Frühsommer begeistert der Happydendron mit seiner außergewöhnlichen Blütenfülle, den Rest des Jahres mit seinem immergrünen Laub und seinem kräftigen Wuchs. In kräftigen Purpur-Lila, strahlendem Weiß und gelber Mitte wird der Happydendron mit seinen Blüten zum trendigen Eyecatcher und wertet damit optisch jede Gartenlandschaft auf.

Während der Happydendron zur Blüte sowohl im Wohnraum als auch im Strauß überzeugt, feiert er draußen im Beet oder im Kübel das ganze Jahr hindurch einen frischen, immergrünen Auftritt. Ausgewachsen erreicht die Inkarho-Züchtung eine Höhe von ca. einem Meter und ist dabei auch schnittverträglich. Gepflanzt werden kann der Happydendron ganzjährig: die ideale Zeit ist im Herbst und im Frühjahr. Besondere Bodenverhältnisse fordert der entspannte Happydendron nicht ein. Wie alle Inkarho-Rhododendron ist er äußerst anspruchslos und wächst auf nahezu jedem humosen Gartenboden. Happydendron ist also durch und durch unkompliziert und stellt keine besonderen Ansprüche an den Standort. Dabei ist keine spezielle humusreiche Rhododendronerde erforderlich, kann aber nach Wunsch der Pflanzerde beigemischt werden.

Download der Pressemitteilung als PDF

Download Bildmaterial