12.08.2019

Plantop Graberde: ansprechende Optik, einfache Pflege

Ansprechende Optik, verlässliche Abdeckung und eine einfache Pflege – spezielle Graberde erfüllt im Handumdrehen die hohen Anforderungen an Grabstätten.

Ein genauer Blick auf den Zustand der Erde auf dem Grab kann nicht schaden. Ist die Erde dort verklumpt oder ausgelaugt, leidet nicht nur die Optik. Es empfiehlt sich ein Austausch. Dieser geschieht am besten spatentief und mit einem Spezialsubstrat wie zum Beispiel der Plantop Graberde aus dem Hause Gregor Ziegler. Diese hält den Boden länger locker und schützt vor lästigem Verkleben. Unerwünschtes Unkraut wird weitgehend unterdrückt, was den Pflegeaufwand spürbar verringert. Ganz nebenbei reduziert die kompakte Produktstruktur die Oberflächenverdunstung und damit auch den Gießeinsatz vor Ort.

Die regelmäßige Versorgung von Gräbern mit Plantop Graberde wirkt sowohl bei Dauer- als auch bei Wechselbepflanzung durch die nahrhafte Humuszufuhr positiv. Das kommt der Bodenqualität zu Gute und fördert das Wachstum der Pflanzen. Die feine Erde behält zudem dauerhaft ihren Farbton. Garant dafür sind die natürlichen Bestandteile des Produkts völlig ohne schädliche Ruß- und Farbzusätze. Tiefdunkel sorgt die Spezialerde für einen ansehnlichen Grabuntergrund und den gewünschten Kontrast zur Bepflanzung.

Plantop Graberde ist in den Gartenabteilungen gut sortierter Baumärkte sowie in vielen Gartenfachmärkten zu beziehen.
Pressemitteilung als PDF herunterladen. (51 KB)

Veranstaltungen

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Ivg Mitglieder
Alle Veranstaltungen