09.05.2018

Floragard Spezial-Erden - Gärtnern auf Balkonien

Wer keinen Garten sein Eigen nennt, sondern nur einen Balkon oder eine Mini-Terrasse, kann sich trotzdem üppige Blütenpracht oder eine reichhaltige Ernte bescheren. Auch in Töpfen, Schalen und Kübeln haben viele Pflanzen mit der richtigen Erde beste Voraussetzungen für gutes Gedeihen. Erdenspezialist Floragard bietet eine vielfältige Auswahl, abgestimmt auf die Bedürfnisse der verschiedenen Gewächse, so zum Beispiel Bio Rosenerde ohne Torf oder Bio Kräuter- und Aussaaterde ohne Torf. Die Aktiv Pflanzenerde bietet universell beste Wachstumsbedingungen, vor allem für die Blumen in Balkonkästen.

Die Aktiv Pflanzenerde sorgt für prachtvolle Blüten in der ganzen Saison, da sie Blumen mit allen notwendigen Haupt- und Spurennährstoffen versorgt – und das über mehrere Monate mit einem sechsmonatigen Aktiv-Dünger-Depot. Vor allem in Balkonkästen sind Pflanzen Stress ausgesetzt, wenn sie lange Zeit Hitze und Trockenheit aushalten müssen. Die Aktiv-Pflanzenerde enthält das Netzmittel „Aqua plus“, das für eine optimale Wasseraufnahme sorgt, selbst nach längerer Austrocknungszeit. Kräftige Pflanzen entwickeln sich unter anderem durch den zusätzlich enthaltenen Naturdünger Guano.

Bio Rosenerde ohne Torf
Wer Topfrosen pflanzen möchte, kann dies das ganze Jahr über, da sie bereits durchgewurzelt sind. Dabei bildet eine möglichst optimale Erde die Basis für ein gesundes Wachstum und üppige Blüten. Um die Pflanzen über eine lange Zeit mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen, empfiehlt sich die Bio Rosenerde von Floragard. Das Besondere daran: Sie ist gebrauchsfertig, torffrei und rein biologisch. Außerdem enthält sie ausgewogen dosierte, rein natürliche Ausgangsstoffe und organische Dünger wie Grün-schnittkompost, Kokosmark, Bims, Vital-Ton und den organischen Dünger Flora-Bio-Mix.

Bio Kräuter- und Aussaaterde ohne Torf
Der üppige Kräutergarten auf dem Balkon gelingt bestens mit der Bio Kräuter- und Aussaat-erde ohne Torf. Basilikum, Petersilie, Minze und Co. oder auch im Frühjahr gezogene Jungpflanzen keimen rasch und entwickeln sich gesund und kräftig. Die Spezialerde verfügt über eine biologische Rezeptur mit ausschließlich natürlichen Rohstoffen und Düngern. Der in der Erde enthaltene Flora-Bio-Mix-Dünger unterstützt das Pflanzenwachstum mit schneller und sicherer Startwirkung. Er stellt den benötigten Stickstoff zur Verfügung und fördert die mikrobielle Umsetzung der Nährstoffe aus weiteren organischen Düngern.

Tipp vom Experten: Die Wasseraufnahme und -verteilung verläuft bei Erden ohne Torf anders als bei torfhaltigen. Pflanzen sollten daher hauptsächlich von oben gegossen werden.

Die Floragard Erden sind in Gartencentern sowie Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich: 40 Liter Bio Rosenerde ohne Torf zum Preis von elf Euro, die Bio Kräuter- und Aussaaterde ohne Torf zum Preis von elf Euro für 40 Liter, die Aktiv-Pflanzenerde in der 60-Liter Verpackung sowie als 20-Liter-Kompaktballen mit praktischem Tragegriff für zehn beziehungsweise acht Euro.
Pressemitteilung als PDF herunterladen. (158 KB)

Veranstaltungen

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Ivg Mitglieder
Alle Veranstaltungen