09.01.2018

Vital Grün Rasenpflegeserie von Floragard - Zeit für die Rasen-Frühjahrskur

Sattes Grün soweit das Auge reicht – diese Pracht kommt jedoch nicht von alleine. Gartenbesitzer wissen, dass der vielgerühmte englische Rasen viel Arbeit und Pflege erfordert. Mit seiner Vital Grün Rasenpflegeserie, bestehend aus dem 4-in-1 Rasen-Fit, Rasensand und Rasen-Humus-Dünger, bietet Floragard Hobbygärtnern das optimale Pflegepaket für die Rasen-Kur im Frühjahr. Ergänzend zur klassischen Rasenerde versorgen die Produkte den Boden nach dem Vertikutieren und Lüften wieder bestens mit Humus, Sand und vor allem mit Nährstoffen. Mit dieser Starthilfe kann sich der Rasen auch über das ganze Gartenjahr hinweg gesund entwickeln.

Nach der kalten Jahreszeit hat der Rasen meist sehr gelitten und es gilt, ihn wieder aufzupäppeln, um im Sommer das schöne Grün genießen zu können. Vertikutieren oder Lüften sind im Frühjahr Gärtnerpflicht, damit der Rasen von Moos und Unkraut befreit wird. Mit den richtigen Produkten, bekommt er auch die Pflege, die er benötigt.

Rasen ausbessern und neu anlegen
Um den Rasen auszubessern oder neu anzulegen, eignet sich die Vorbereitung mit Floragard 4-in 1 Rasen-Fit ideal: Rasensand verbessert den Wasser-Luft-Haushalt des Bodens und gleicht Unebenheiten aus. Rasenhumus unterstützt die Wasserhaltefähigkeit in der oberen Bodenschicht und sorgt für eine optimale Nährstoffspeicherung. Angereichert mit wasserlöslichen Haupt- und Spurennährstoffen sorgt Floragard Rasen-Fit für einen grünen und vitalen Rasen. Zudem beleben natürliche Bodenorganismen die Erde, erhöhen die Nährstoffverfügbarkeit und stärken die Widerstandsfähigkeit der Rasenpflanzen gegen äußere Einflüsse.

Zur Neuanlage oder zum Ausbessern eignet sich auch die Floragard Rasenerde. Ihre feine Struktur bietet optimale Bedingungen für das Keimen der Saat. Der wertvolle Naturdünger Guano unterstützt das Rasenwachstum, und reiner Quarzsand macht die Erde durchlässig, so dass überschüssiges Gießwasser schnell abfließen kann.

Mehr Luft und Wasser
Um den Rasen zu lüften und die Wasserdurchlässigkeit zu verbessern, kann nach dem Vertikutieren der Floragard Rasensand ausgebracht werden – zum Beispiel ganz bequem mit dem Streuwagen. Der reine Quarzsand ist mehrfach gewaschen, getrocknet, entstaubt und gesiebt. Er erhöht die Belastbarkeit der Grünfläche. Außerdem erreicht Regenwasser deutlich tiefere Schichten und regt das Wurzelwachstum an.

Gesunder Rasen verdrängt Moos und Unkraut
Mit dem Floragard Rasen-Humus-Dünger haben Rasenbesitzer ein Spezialprodukt zur Hand, das den Rasen düngt und pflegt. Das Kombiprodukt aus Rasenhumus, wertvollen Nährstoffen sowie schnell und langfristig wirkenden Düngern trägt zur gesunden Entwicklung bei. Im optimal gedüngten Rasen hat das Unkraut schlechte Chancen.

Alle Produkte sind in Gartencentern sowie Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich. 40 Liter Rasenerde gibt es für etwa zehn Euro, 20 Liter Rasen-Fit kosten circa neun Euro. Rasensand (15 Kilogramm) und Rasen-Humus-Dünger (7,5 Kilogramm) kosten etwa acht Euro beziehungsweise 20 Euro.
Pressemitteilung als PDF herunterladen. (249 KB)

Veranstaltungen

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Ivg Mitglieder
Alle Veranstaltungen